Bericht

Badschwinget Wolhusen

Nach dem Trainingslager in Sölden von letzter Woche, nahm ich in Wolhusen am Badschwinget teil.

Ich bin sehr zufrieden, dass ich das Trainierte abrufen konnte und mit fünf Siegen und einer Niederlage das Fest mit dem Schlussrang 1b abschliessen durfte.

Mit den Siegen gegen Elsener Peter, Schurtenberger Sven, Müller Michael, Martin Robin und Egli Damian kam es im Schlussgang erneut zu einem Zweikampf mit dem Teilverbandskranzer Müller Michael. Im offensiv geführten Gang konnte der Wiggertaler mich mit Kurz gewinnen und feiert somit seinen ersten offiziellen Regionalschwingfestsieg. Ich gratuliere ihm zum Sieg vom Badschwinget 2017.

Nun bereite ich mich mental und körperlich auf nächsten Sonntag, meinem ersten Kranzfest, dem Zuger Kantonalen in Baar vor.

 

Notenblatt

+ 9.75
Elsener Peter **
+ 10.00
Schurtenberger Sven ***
+ 10.00
Müller Michael **
+ 9.75
Martin Robin *
+ 10.00
Egli Damian **
o 8.75
Müller Michael **

neue Berichte