Privat

Trainingslager Sölden

Höhentraining Sölden vom 10.04. - 16.04.17

Nachdem mich mein RS-Kamerad Remo Käser anfragte, ob ich Lust habe, mit ihm und sechs weiteren aufgestellten Schwingkollegen unter der Leitung von Adrian Käser ins Trainingslager nach Sölden zu gehen, freute ich mich sehr. Natürlich lies ich mir die tolle Anfrage nicht entgehen und entschied mich als einziger Innerschweizer ins Höhentraining nach Österreich mit zu fahren.

Wir verbrachten sechs harte und schweisstreibende Tage. Das Training war aufgebaut in Kraft- und Ausdauertraining, Biketouren und Sprints in der Natur durften nicht fehlen. Für das tägliche Wohl sorgte unsere super Unterkunft, Hotel Regina, Sölden. Der Aufenthalt war sehr angenehm und für alle Bergliebenden empfehlenswert - vielen Dank!

Weiter bedanke mich herzlich bei Adrian Käser, er hat uns grossartig gepusht und seine ausgeglichene Art schätze ich sehr!

Ein riesen Dankenschön allen Trainingskollegen, es hat mir grosse Freude bereitet, mit euch das Höhentraining zu bestreiten.

neue Berichte